Startseite » Wohnungsgeberbestätigung

Wohnungsgeberbestätigung

Zum 01.11.2015 ist das neue Bundesmeldegesetz in Kraft getreten. Eine der wesentlichen Änderungen ist die Einführung einer Wohnungsgeberbestätigung. Das neue Gesetz führt damit die Mitwirkung des Vermieters ein. Künftig ist bei jedem Einzug und in wenigen Fällen auch beim Auszug (Wegzug ins Ausland oder ersatzlose Aufgabe einer (Neben-) Wohnung) vom Wohnungsgeber eine Bestätigung auszustellen, die der Wohnungsnehmer zur Erledigung seines Meldevorganges im Einwohnermeldeamt zwingend benötigt. Wohnungsgeber sind insbesondere Vermieter (Eigentümer) oder von ihnen Beauftragte, z.B. Hausverwaltungen. Es können aber auch Hauptmieter sein, die untervermieten oder Wohnraum unentgeltlich zur Verfügung stellen. Die gesetzliche Änderung bedeutet, dass Wohnungsgeber seit 01.11.2015 neuen Mietern eine solche Bestätigung innerhalb von 2 Wochen nach dem tatsächlichen Ein- /Auszug ausstellen müssen, denn nur mit dieser Bestätigung ist es möglich, sich beim Markt Röhrnbach an bzw. um- oder abzumelden.

Zur Erleichterung haben wir eine Wohnungsgeberbestätigung entworfen, die Sie im Einwohnermeldeamt (Zi. Nr. E 1) während der üblichen Öffnungszeiten abholen oder hier als Datei  herunterladen oder ausdrucken können.

Zoom

Aktueller Zoom: 95%