16.03.2020

Ab Montag, 16. März 2020, wurden aufgrund der aktuellen Ereignisse (Corona-Pandemie) folgende Einrichtungen bis auf weiteres geschlossen:

  • Josef-Eder-Halle (kein Sportbetrieb und keine Veranstaltungen), Schulturnhalle und Hallenbad.  
  • Das Rathaus Röhrnbach und die Tourist-Information sind ab sofort für den öffentlichen Besucherverkehr geschlossen.

    Nur dringende und unaufschiebbare Angelegenheiten werden bearbeitet.
    Die Bearbeitung erfolgt ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung (Tel. 08582/9609-0) oder per E-Mail.

  • Der Bauhof, das Klärwerk und die Wasserversorgung sind ab sofort im Notbetrieb bzw. auf Rufbereitschaft.

Alle Veranstaltungen in der Marktgemeinde Röhrnbach werden bis 19.04.2020 abgesagt.

Ferner ist ab sofort die Grund- und Mittelschule am Goldenen Steig mit Ganztagsschule geschlossen (Ausnahmen siehe Homepage: www.gms-roehrnbach.de)

Geschlossen ist das Kinderhaus "St. Michael", Röhrnbach und der Kindergarten "St. Josef", Kumreut. 
Hier ist für begründete Einzelfälle eine Betreuung vorgesehen.
Siehe auch

Informationen des Bayerischen Gesundheitsministeriums zur Corona-Pandemie

Hilfe für Senioren bei dringendem Bedarf von Lebensmitteleinkäufen

Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter sind bei einer Infektion mit dem Corona-Virus besonders gefährdet, so die Aussage von Prof. Dr. Christian Droste, dem Leiter des Instituts für Virologie an der Charieté Berlin. Der Experte plädiert deswegen dafür, dass diese Personengruppe besonders vorsichtig sein soll.

Um Mitbürgerinnen und Mitbürger zu unterstützen, die keine nahen Verwandten oder Freunde haben die für sie einkaufen können, organisiert die Marktverwaltung ab Mittwoch, 18. März 2020, bei dringendem Bedarf Lebensmitteleinkäufe für Senioren. Wer Unterstützung benötigt kann sich ab sofort unter der Tel.Nr. 08582 9609-17 melden, so Bürgermeister Josef Gutsmiedl.

Aus Kapazitätsgründen bittet der Markt Röhrnbach darum, dass diesen Service nur Personen in Anspruch nehmen die keine andere Möglichkeit haben an Lebensmittel zu kommen.

 

14.03.2020

 

Die Ergebnisse der Bürgermeister-, Landrats- und Gemeinderatswahl wurden am Wahlabend, 15.03.2020, die Ergebnisse der Kreistagswahl nach erfolgter Auszählung voraussichtlich am Montag, 16.03.2020, das Ergebnis der Bürgermeister -Stichwahl am 29. März 2020 nach erfolgter Auszählung, unter folgendem Link eingestellt:

https://wahlen.freyung-grafenau.de/wahlen/KW2020/15032020/09272141/html5/index.htmlVorläufiges Ergebnis der Gemeinderatswahl am 15.03.2020

Bekanntmachung des abschließenden  Ergebnisses der Bürgermeisterstichwahl am 29.03.2020

Bekanntmachung des abschließenden Ergebnisses der Gemeinderatswahl am 15.03.2020

11.02.2020
Die Wanderwege, insbesondere der obere Mühlenweg und auch der Wanderweg 2 sind aufgrund von Sturmschäden durch Orkantief "Sabine" nicht begehbar und müssen aufgrund von Forstarbeiten gesperrt werden.
Der Bereich Saußmühle, beim Steinbruch Grandior und am Kanal entlang sind besonders stark betroffen.

Wir bitten Sie um besondere Vorsicht bei der Benutzung der weiteren Wanderwege.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 
 
14.11.2017

Ihr Kind erlernt ein Instrument und nimmt hierfür Musikunterricht? Dann könnten Sie Anspruch auf Förderung anteiliger Kosten durch den Markt Röhrnbach haben. Der Marktgemeinderat hat hierfür Richtlinien erlassen, die Grundlage für die Förderung sind.

Die einschlägigen Förderrichtlinien und den Förderantrag finden Sie im Reiter "Leben in Röhrnbach"

07.11.2017

Neue Linienbündel im Landkreis Freyung-Grafenau wurden ab 1. September 2018 umgesetzt.

Seit 01. September 2018 gelten zum Teil andere Abfahrt- und Ankunftszeiten für fast alle ÖPNV-Linien, die das Gemeindegebiet Röhrnbach betreffen.
Unter folgendem Link finden Sie stets die aktuellen Fahrpläne: https://www.freyung-grafenau.de/leben-und-wohnen/verkehr/busfahrplaene/

26.11.2015

Der Markt Röhrnbach plant eine Verbesserung der Breitbandversorgung im Gemeindegebiet. Zur Realisierung sollen Zuwendungen aus dem neuen Förderprogramm des Freistaates Bayern beantragt werden.  Zu den Unterlagen und zur Internetseite gelangen Sie bei Regensburg IT.

Bildquelle: Joerg Trampert  / pixelio.de
02.01.2015

WohnbaugebieteWisssenswertes über Freizeitwert, Wohnwert und den Bauleitplänen: Röhrnbach ist im Regionalplan der Region "Donau-Wald" als Kleinzentrum ausgewiesen. Es führt das Prädikat "Staatlich anerkannter Erholungsort". Die letzten Jahrzehnte waren von einer regen Bautätigkeit geprägt, die u. a. den Ausbau des gemeindlichen Straßennetzes, eine Erweiterung der öffentlichen Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung, die Schaffung zahlreicher Freizeit- und Erholungseinrichtungen erbrachte.

Seiten